Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

„Protest und Nächstenliebe“ 2500 Menschen demonstrieren in Osnabrück für Frieden in der Ukraine

Von Thomas Wübker | 05.03.2022, 14:51 Uhr

Ihre Solidarität mit Menschen in der Ukraine zeigten am Samstag 2500 Osnabrücker. Unter ihnen waren Oberbürgermeisterin Katharina Pötter und Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius. Sie alle gingen auf die Straße und forderten Frieden für das von russischen Truppen überfallene Land.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden