zuletzt aktualisiert vor

150 Teams, 1200 Teilnehmer Täglich Absagen und Anmeldungen: Termin-Jonglage beim Eisstockschießen am Ledenhof

Christian Schäfer, dem Organisator des Eisstockschießens am Ledenhof, machen viele kurzfristige Absagen zu schaffen.Christian Schäfer, dem Organisator des Eisstockschießens am Ledenhof, machen viele kurzfristige Absagen zu schaffen.
Thomas Osterfeld

Osnabrück. Nach einem Jahr Pause ist das Interesse am Eisstockschießen am Osnabrücker Ledenhof groß: 150 Teams haben sich für das Turnier angemeldet. Doch nun müssen die Veranstalter wegen zahlreicher Absagen täglich ihre Planungen umwerfen.

"Wir sind trotz aller Vorgaben toll in das Turnier gestartet", sagt Christian Schäfer von der Agentur "allesbestens", der das Eisstockschießen organisiert. Doch nun gebe es quasi täglich Absagen von Teams. Es seien überwiegend Mannschaften,

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN