Aktion soll sensibilisieren Flaggenaktion in Osnabrück: Nein zu Gewalt gegen Frauen und Mädchen

Fast eine Woche lang gibt es zum internationalen Gedenktag „Nein zu Gewalt gegen Frauen und Mädchen“ am Donnerstag, 25. November, Veranstaltungen. Die erste fand am Samstag auf dem Nicolaiort statt.Fast eine Woche lang gibt es zum internationalen Gedenktag „Nein zu Gewalt gegen Frauen und Mädchen“ am Donnerstag, 25. November, Veranstaltungen. Die erste fand am Samstag auf dem Nicolaiort statt.
Claudia Sarrazin

Osnabrück. Am kommenden Donnerstag, 25. November, ist der internationale Gedenktag „Nein zu Gewalt gegen Frauen und Mädchen“. Bereits am Wochenende verteilten Organisationen und Frauenverbände in der Osnabrücker Innenstadt Stofftaschen und Postkarten mit Informationen über ein Thema, für das sie sensibilisieren wollen.

Die meisten, die sich engagierten, waren Frauen, einige waren durch Uniformen eindeutig als Polizistinnen erkennbar, andere, die orangefarbene Tücher trugen, sind Mitglieder des Zonta-Clubs Osnabrück. Sie und mehr als 20 andere Vereine, Ver

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN