Tipps von Internetlotsen Osnabrück wird digitaler: So werden Ältere fit fürs Internet und nicht abgehängt

Internetlotsin Annette Pohl (rechts) hilft der 79-jährigen Renate Richter-Patzelt. Tipps gibt auch Stefanie Herrschel (links) beim Digital-Kompass in Nahne.Internetlotsin Annette Pohl (rechts) hilft der 79-jährigen Renate Richter-Patzelt. Tipps gibt auch Stefanie Herrschel (links) beim Digital-Kompass in Nahne.
Jörn Martens

Osnabrück. Immer mehr Dienstleistungen können nur noch online erledigt werden. Aber was ist mit den Menschen, die keinen Zugang zum Internet haben? Internetlotsen in Osnabrück helfen, damit Senioren nicht abgehängt werden.

Im Frühjahr wollten viele – vor allem die älteren und zuerst Impfberechtigten – einen Corona-Impftermin im Impfzentrum buchen. Das ging über die niedersächsische Telefon-Hotline, in der viele aber erst einmal ewig in der Warteschl

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN