In Osnabrück und Belm Gullydeckel-Vandalismus: Zwei Polizeigebäude in einer Nacht beschädigt

Gleich zwei beschädigte Gebäude in einer Nacht – die Polizei hofft auf Zeugen. (Symbolfoto)Gleich zwei beschädigte Gebäude in einer Nacht – die Polizei hofft auf Zeugen. (Symbolfoto)
Armin Weigel/ dpa

Osnabrück/Belm. Mit einem Gullideckel beschädigten Unbekannte in der Nacht ein Polizeidienstgebäude in Osnabrück. Auch ein Gebäude in Belm wurde Ziel von Vandalismus. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Polizei mitteilt, meldete ein Anwohner den Angriff auf das Polizeidienstgebäude in Belm. Gegen 2.45 Uhr soll es demnach laut geknallt haben und der Zeuge wurde auf zwei dunkel gekleidete Gestalten aufmerksam. Diese hatten einen Gull

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN