Veterinäramt prüft Fütterung Joghurt für Schimpansen: Great Ape Project zeigt Zoo Osnabrück an

Die Fütterung von Schimpansen mit Joghurt aus Plastikbechern im Zoo Osnabrück hat Tierrechts-Aktivisten der Initiative Great Ape Project auf den Plan gerufen.Die Fütterung von Schimpansen mit Joghurt aus Plastikbechern im Zoo Osnabrück hat Tierrechts-Aktivisten der Initiative Great Ape Project auf den Plan gerufen.
Great Ape Project/Colin Goldner

Osnabrück. Der Joghurt aus artfremder Milch, der Becher aus Plastik und Aluminium: Tierrechts-Aktivist Colin Goldner vom Great Ape Project wirft dem Zoo Osnabrück eine mutmaßlich tierschutzwidrige Schimpansen-Fütterung vor. Zu Recht?

Einen "eklatanten Missstand im Schimpansenhaus" will Colin Goldner bemerkt haben, als er nach eigenen Angaben kürzlich den Osnabrücker Zoo besuchte. Den Menschenaffen seien zur Fütterung an jenem Vormittag "kleine Joghurtbecher" gereicht wo

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN