Wie klappt die 2G-Regel? Video: So erlebten Schausteller auf dem Osnabrücker Weihnachtsmarkt den Start

Von Nina Fehrensen

Einzelne Budenbetreiber sagen ihre Meinung zur 2G-Regelung auf dem Osnabrücker Weihnachtsmarkt.Einzelne Budenbetreiber sagen ihre Meinung zur 2G-Regelung auf dem Osnabrücker Weihnachtsmarkt.
Nina Fehrensen

Osnabrück. Glühwein trinken, Crêpes essen und Karussell fahren - das dürfen nur Geimpfte und Genesene auf dem Osnabrücker Weihnachtsmarkt. Die roten und gelben Bändchen werden an jedem Stand kontrolliert. Die Budenbetreiber sind geteilter Meinung.

Der historische Weihnachtsmarkt in Osnabrück hat am Montag unter 2G-Bedingungen eröffnet. Nur Geimpfte und Genesene können etwas essen, trinken oder ein Fahrgeschäft nutzen. Gegen Vorlage des Nachweises gibt es ein Bändchen, welches an jede

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN