Professoren beantworten Leserfragen Re-Live: das Osnabrücker Wissensforum 2021

Das 14. Osnabrücker Wissensforum (hier Prof.Dr. Susanne Menzel-Riedl, Präsidentin der Universität Osnabrück) findet am 12. November in der Schlossaula in Osnabrück statt. Auf noz.de können Sie die Veranstaltung im Livestream verfolgen.Das 14. Osnabrücker Wissensforum (hier Prof.Dr. Susanne Menzel-Riedl, Präsidentin der Universität Osnabrück) findet am 12. November in der Schlossaula in Osnabrück statt. Auf noz.de können Sie die Veranstaltung im Livestream verfolgen.
Jörn Martens

Osnabrück. Das Osnabrücker Wissensforum geht in diesem Jahr in die 14. Auflage. Wer keine Eintrittskarte für die beliebte Veranstaltung mehr bekommen hat, kann trotzdem dabei sein: Wie im vergangenen Jahr übertragen wir hier das Wissensforum im Livestream. Los geht es am Freitag, den 12. November, um 18 Uhr.

Ist jeder Mensch musikalisch? Können wir im Schlaf Aufgaben lösen? Wie hat der 11. September 2001 Amerika verändert? Wie humorvoll war die mittelalterliche Hofkultur? Auch in diesem Jahr beantworteten die Professoren in ihren Vorträgen wieder spannende Fragen. Die gemeinsame Veranstaltung von NOZ Medien und der Universität Osnabrück fand in der Osnabrücker Schlossaula statt.

Der Livestream zum Nachschauen:


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN