Am Sonntag, 31. Oktober Bombenräumung: Bahnstrecke zwischen Osnabrück und Bremen wird gesperrt

Die Strecke Osnabrück-Bremen der Deutschen Bahn wird am 31. Oktober 2021 wegen einer Bombenentschärfung zeitweise gesperrt. (Symbolfoto)Die Strecke Osnabrück-Bremen der Deutschen Bahn wird am 31. Oktober 2021 wegen einer Bombenentschärfung zeitweise gesperrt. (Symbolfoto)
Michael Gründel

Osnabrück. Ein Blindgänger wird am Sonntag, 31. Oktober, in Belm-Vehrte entschärft. Dafür wird ab 12 Uhr auf behördliche Anordnung die Bahnstrecke Osnabrück – Bremen gesperrt. Betroffen sind davon der Fern- und Nahverkehr der Deutschen Bahn.

Laut einer Mitteilung der Deutschen Bahn (DB) wird die Sperrung "nach derzeitigen Informationen der Behörden voraussichtlich von 12 Uhr bis 14 Uhr andauern". Wobei sich das Zeitfenster – je nach Dauer der Entschärfung – auch ändern kan

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN