Eröffnung am heutigen Freitag Das sind die Höhepunkte des Osnabrücker Herbstjahrmarkts

Wild durch die Luft schleudern lassen können sich Jahrmarktgäste auch in diesem Jahr. (Archivfoto)Wild durch die Luft schleudern lassen können sich Jahrmarktgäste auch in diesem Jahr. (Archivfoto)
Jörn Martens

Osnabrück. Es ist wieder soweit: Nach drei ausgefallenen Jahrmärkten eröffnet am Freitag, 29. Oktober, die Osnabrücker Herbstkirmes. Mit Fahrgeschäften und Aktionstagen wollen die Schausteller viele Besucher auf das Gelände an der Halle Gartlage locken – auch wenn es einen kleinen Dämpfer gibt.

„Leider ist die Weltneuheit doch nicht dabei“, bedauert Bernhard Kracke junior. Besagte „Weltneuheit“ hatten die Schausteller, deren Interessenverband er leitet, ursprünglich für den Herbstjahrmarkt 2021 angekündigt – und damit das Loo

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN