Das Thema heißt "Veränderung" Gottesdienste zum Reformationstag im evangelischen Kirchenkreis Osnabrück

Der evangelisch-lutherische Kirchenkreis Osnabrück feiert den Reformationstag zum Gedenken an Martin Luther mit verschieden gestalteten Gottesdiensten. (Symbolfoto)Der evangelisch-lutherische Kirchenkreis Osnabrück feiert den Reformationstag zum Gedenken an Martin Luther mit verschieden gestalteten Gottesdiensten. (Symbolfoto)
dpa/Peter Endig

Osnabrück. Für den Reformationstag am Sonntag, 31. Oktober, haben die evangelischen Kirchengemeinden im Kirchenkreis Osnabrück verschiedene Gottesdienste geplant. Alle sind unterschiedlich ausgestaltet, haben aber das selbe Thema.

Der eine ist musikalisch, der andere sogar etwas poppig und der dritte stellt die ökumenische Zusammenarbeit in den Vordergrund. "Gemeinsam ist allen Veranstaltungen am Reformationstag, dass wir Strukturen in Religion und Gesellschaft betra

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN