In der Bramstraße Polizei nimmt Mann nach Einbruch in Osnabrücker Bank fest

Die Polizei Osnabrück konnte einen mutmaßlichen Einbrecher festnehmen. Symbolbild.Die Polizei Osnabrück konnte einen mutmaßlichen Einbrecher festnehmen. Symbolbild.
Jörn Martens

Osnabrück . Ein 53-jähriger Mann ist in der Nacht zu Samstag offenbar in die Sparkassenfiliale an der Bramstraße eingebrochen. Polizeibeamte nahmen den Mann an Ort und Stelle fest.

Nach Angaben der Osnabrücker Polizei ereignete sich der Vorfall in der Nacht zu Samstag. Gegen 2.35 Uhr sei die Polizei demnach zu dem Einbruch in der Bramstraße gerufen worden. Als der erste Streifenwagen eintraf, verließ gerade ein polize

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN