Laute Helfer weiter auf dem Vormarsch Osnabrücker Naturschützer mahnen: Auf Laubbläser und -sauger verzichten

Viele Menschen haben sich einen Laubbläser oder -sauger angeschafft, um dem Herbstlaub bequemer Herr zu werden. Umweltschützer rufen seit vielen Jahren dazu auf, auf diesen Luxus zu verzichten.Viele Menschen haben sich einen Laubbläser oder -sauger angeschafft, um dem Herbstlaub bequemer Herr zu werden. Umweltschützer rufen seit vielen Jahren dazu auf, auf diesen Luxus zu verzichten.
imago images/Gottfried Czepluch

Osnabrück. Laubläser und Laubsauger, bei diesem Thema scheiden sich die Geister. Für die einen stellen sie eine unverzichtbare Hilfe im Kampf gegen die Laubmengen im Herbst dar. Für andere sind sie lästig, natur- und gesundheitsschädlich – und letztlich überflüssig.

Auch Osnabrücker Händler nehmen einerseits eine steigende Beliebtheit dieser Geräte, andererseits aber durchaus auch ein höheres Umweltbewusstsein ihrer Kunden wahr. „Beim Kauf fragen immer mehr Kunden, welches Gerät die Insekten am wenigst

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN