zuletzt aktualisiert vor

Männer mit Badekappen

Von Kristina Hoppe

a:25:{s:7:

kri Osnabrück. Eine nasse Angelegenheit war die Vorpremiere der Komödie „Männer im Wasser“ nur auf der Leinwand für die Besucher im Open-Air-Kino des Cinema-Arthouse am vergangenen Freitag. Bei milden Temperaturen und einer leichten Brise genossen die Filmfans die Vorzüge des Freiluftkinos. Das Medienhaus Neue OZ hatte wieder einmal zum Film-Event des Monats geladen, und zahlreiche Leser waren der Offerte gefolgt.

Bereits im Vorfeld waren 20 Freikarten für die Vorpremiere verlost worden – vor Ort gab es dann noch eine kleine Zugabe: Neue-OZ-Redakteurin Kristina Schwarte brachte noch ein paar T-Shirts unters Volk.

Die Komödie über Männerfreundschaften in der Midlife-Crisis, Diskriminierung im Wasser, verzwickte Familienbeziehungen und eine etwas andere Synchronschwimmtruppe konnte dem Publikum viele Lacher entlocken. Schließlich verleitete allein schon der Anblick von Männern in hautengen Badeanzügen, garniert mit Badekappen, zum Schmunzeln. Somit brauchten die Besucher an diesem lauwarmen Abend nicht abzutauchen – sie konnten sich einfach treiben lassen.

www.cinema-arthouse.de