Aufgrund von Bauarbeiten Ansgarstraße in Osnabrück wird zeitweise vollgesperrt

(Symbolbild)(Symbolbild)
Michael Gründel

Osnabrück. In der Ansgarstraße in Osnabrück wird in den Herbstferien ein neuer Kanalhausanschluss hergestellt. Während der Bauarbeiten, die am Montag, 18. Oktober 2021, beginnen und voraussichtlich nach einer Woche abgeschlossen sind, ist die Straße voll gesperrt.

Das geht aus einer Mitteilung der SWO Netz, einer Tochter der Stadtwerke Osnabrück, hervor. Demnach befindet sich die Sperrung auf Höhe der Franz-Hecker-Schule. Fußgänger und Radfahrer können die Baustelle passieren.Die Buslinie M5 wird wäh

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN