Hinaus in die große weite Welt Osnabrückerin hat gepäppelte Rehkitze jetzt wieder ausgewildert

Gundula Sielschott hat ein Händchen für die Aufzucht von Rehkitzen.Gundula Sielschott hat ein Händchen für die Aufzucht von Rehkitzen.
Carolin Hlawatsch

Osnabrück. Knapp ein halbes Jahr lang hat Rehkitzretterin Gundula Sielschott vier Kitze gepäppelt. Nun hat die Osnabrückerin ihre tierischen Zöglinge zurück in die freie Wildbahn entlassen.

Große Zurückhaltung im Garten der Sielschotts in Osnabrück-Lüstringen: Gundula Sielschott hat das Gartentor weit geöffnet, doch das junge Reh Lina (sechs Monate) und der kleine Rehbock Leo (fünf Monate) scheinen noch damit zu hadern, auf da

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN