200 Geräte für Osnabrücker Schulen Das lange Warten auf die Luftfilter – Stadt musste Ausschreibung neu aufsetzen

Bis erste Luftfilteranlagen in Osnabrücker Schulen aufgestellt werden können, wird es vermutlich noch ein paar Wochen dauern.Bis erste Luftfilteranlagen in Osnabrücker Schulen aufgestellt werden können, wird es vermutlich noch ein paar Wochen dauern.
Sven Hoppe/dpa

Osnabrück. Anfang August hatte sich die Osnabrücker Stadtverwaltung für die Anschaffung von 200 Luftreinigungsanlagen für Klassenräume ausgesprochen; bis diese tatsächlich in den Schulen ankommen, könnte es Ende November werden.

Grund hierfür waren Vorgaben des Niedersächsischen Kultusministeriums zur Förderung der Geräte, die zunächst gar nicht zu erfüllen gewesen seien: "Wir haben nach der Entscheidung für die Luftreinigungsanlagen unverzüglich ausgeschrieben", s

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN