Kinderhilfsorganisation gegen Armut Wie der Kindertreff "Arche" im Brennpunkt Schinkel Kindern hilft

Spielen, Lesen, Sorgen teilen: Der Kindertreff "Arche" an der Bremer Straße im Osnabrücker Stadtteil Schinkel ist seit einem Jahr für Kinder da. Coronabedingt wurde nun die offizielle Eröffnungsfeier nachgeholt.Spielen, Lesen, Sorgen teilen: Der Kindertreff "Arche" an der Bremer Straße im Osnabrücker Stadtteil Schinkel ist seit einem Jahr für Kinder da. Coronabedingt wurde nun die offizielle Eröffnungsfeier nachgeholt.
Thomas Osterfeld

Osnabrück. Osnabrück hat seit einem Jahr eine „Arche“ für benachteiligte Kinder. Der bundesweit tätige und von vielen Promis unterstützte Verein „Die Arche“ hat im Schinkel ein Betreuungs- und Freizeitangebot für Kinder ins Leben gerufen.

Die "Arche" hilft Schülern beim Lesen oder den Hausaufgaben, sie versorgt Kinder mit einem gesunden Frühstück oder Mittagessen oder öffnet mit dem "Harmonie-Hund" die Herzen der Kinder. Der offene Kindertreff im Osnabrücker Stadtt

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN