Mit Drohnen gegen den Mäh-Tod Osnabrücker Jäger wollen die Rehkitz-Rettung ausbauen

Vor der Mähmaschine gerettetes Rehkitz im Sommer 2021. (Archivfoto)Vor der Mähmaschine gerettetes Rehkitz im Sommer 2021. (Archivfoto)
Anja Segermann

Osnabrück. 125 Rehkitze haben die Osnabrücker Jäger im Sommer vor dem Mähtod gerettet. Nicht immer konnten sie helfen. 2022 verstärken sie ihre Anstrengungen.

"Deutschlandweit waren von April bis Juni unzählige Rehkitz-Retter unterwegs, um möglichst viele Wildtiere, insbesondere Rehkitze, vor dem Mähtod zu retten", berichtete jetzt Peter Ehlers von der Jägerschaft Osnabrück-Stadt, die selbst au

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN