Auf Friedhof im Schinkel Osnabrückerin traurig: Mehrfach Kerzen und Pflanzen von Grab der Eltern gestohlen

Auf dem Friedhof in Schinkel kam es wiederholt zu Fällen von Diebstahl.Auf dem Friedhof in Schinkel kam es wiederholt zu Fällen von Diebstahl.
Müller

Osnabrück. Mühevoll gestaltet man die Grabstellen von Angehörigen – und plötzlich sind Pflanzen oder Kerzen weg. Diese Erfahrung hat eine Osnabrückerin bereits wiederholt gemacht. Und damit ist sie nicht alleine.

Eigentlich sollte der Friedhof ein Ort sein, an dem man zur Ruhe kommt. Der Friedhof im Osnabrücker Ortsteil Schinkel wurde jedoch zum Tatort: Wie unsere Leserin Michaela Müller berichtet, kam es an den Grabstellen ihrer Eltern wiederholt z

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN