Festival mit Club-Atmosphäre Osnabrücker „Culture & Beats”-Macher ziehen positive Bilanz

Partystimmung in der Halle Gartlage: Der Osnabrücker Lokalmatador Edgaar eröffnete den finalen Abend am Samstag.Partystimmung in der Halle Gartlage: Der Osnabrücker Lokalmatador Edgaar eröffnete den finalen Abend am Samstag.
Swaantje Hehmann

Osnabrück. Es war ein sechstägiges DJ-Festival, wie es Osnabrück bis dato noch nicht erlebt hat. Dabei zog „Culture & Beats“ eher Fans und Festivalpublikum an als „normale“ Clubbesucher.

Star-DJs wie Vize, Tujamo, Larissa Rieß alias Lari Luke oder Le Shuuk legen normalerweise vor Tausenden von tanz- und feierwütigen Fans auf. Für ein neues, weitaus kleineres Format in Osnabrück machten sie und viele weitere allesa

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN