Aus der Dark-Serie von Netflix Amerikanisches Vokalensemble Roomful of Teeth gastiert im Theater

A cappella einmal anders: Roomful of Teeth aus Amerika. Links Bandgründer Brad Wells, in der Mitte der Co-Leiter der Gruppe, Cameron Beauchamp.A cappella einmal anders: Roomful of Teeth aus Amerika. Links Bandgründer Brad Wells, in der Mitte der Co-Leiter der Gruppe, Cameron Beauchamp.
Bonica Ayala

Osnabrück. Beim Auftritt von Roomful of Teeth wird man Stimme pur zu hören bekommen, aber das Dargebotene wird kaum Ähnlichkeit mit dem Gesang einer traditionellen A Cappella-Gruppe haben. Stattdessen wird bei den Amerikanern gejodelt und Oberton-Gesang geboten.

Bei einem Auftritt dieser amerikanischen a cappella-Truppe ist man vor Überraschungen nicht sicher. Plötzlich fühlt man sich in die Alpen versetzt, weil zwei Mitglieder stilecht zu jodeln anfangen. Dann dringt das markante Pfeifen von&

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN