Keine Regeln in Verordnung Corona-Weihnachtsmarkt in Osnabrück: Wann kann er geplant werden?

Ist 2021 wieder weihnachtlicher Trubel in der Innenstadt möglich? Die Stadt Osnabrück hat bereits mit ersten Planungen für den Weihnachtsmarkt begonnen. Für die Konkretisierung fehlen bislang allerdings Vorgaben vom Land. (Archivfoto)Ist 2021 wieder weihnachtlicher Trubel in der Innenstadt möglich? Die Stadt Osnabrück hat bereits mit ersten Planungen für den Weihnachtsmarkt begonnen. Für die Konkretisierung fehlen bislang allerdings Vorgaben vom Land. (Archivfoto)
Gert Westdörp

Osnabrück. Die Advents- und Weihnachtszeit rückt immer näher. Wie kann weihnachtlicher Trubel in der Innenstadt von Osnabrück trotz Corona möglich werden? Die Stadt wartet dazu auf Vorgaben vom Land Niedersachsen.

In der neuen Corona-Verordnung für Niedersachsen, die seit Mittwoch, 22. September, gilt und mit Ablauf des 10. November außer Kraft tritt, taucht das Wort Weihnachtsmarkt nicht auf. Doch Ende November ist bereits der erste Advent. Und

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN