Ein Sitz mehr für die Grünen? Ergebnis wirft Fragen auf: In Osnabrück wird die Kommunalwahl neu ausgezählt

Alles noch einmal von vorn: In Osnabrück sollen die Stimmzettel der Kommunalwahl ein zweites Mal ausgezählt werden. Das Symbolfoto zeigt, wie eine Wahlurne ausgekippt wird. Es ist aber nicht in Osnabrück entstanden.Alles noch einmal von vorn: In Osnabrück sollen die Stimmzettel der Kommunalwahl ein zweites Mal ausgezählt werden. Das Symbolfoto zeigt, wie eine Wahlurne ausgekippt wird. Es ist aber nicht in Osnabrück entstanden.
dpa/Michael Bahlo

Osnabrück. Dicke Überraschung im Osnabrücker Rathaus: Nach aktuellem Stand bekommen die Grünen noch einen Sitz mehr im Rat als nach der Auszählung der Kommunalwahl 2021 am Sonntag verkündet. Dafür fliegt die UWG raus. Kann das sein? Um die Zweifel auszuräumen, wird noch einmal nachgezählt.

Die Nachricht platzte in den Gemeindewahlausschuss, der am Freitag im Rathaus tagte, um das Ergebnis der Kommunalwahl festzustellen. Dirk Koentopp (SPD) machte darauf aufmerksam, dass die Internetseite der Stadt nach einer Aktualisierung um

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN