Polizei sucht Hinweise Fußgängerin verursacht in Osnabrücker Innenstadt Unfall und flieht

An dem Ausgang des Parkhauses "Neumarkt Carré" hat eine Fußgängerin einen Unfall verursacht und ist danach geflohen. (Symbolfoto)An dem Ausgang des Parkhauses "Neumarkt Carré" hat eine Fußgängerin einen Unfall verursacht und ist danach geflohen. (Symbolfoto)
Gert Westdörp

Osnabrück. Eine Fußgängerin hat in Osnabrück ohne Rücksicht auf den Verkehr die Straße vor der Ausfahrt des Parkhauses Neustadt-Carré überquert, sodass eine 24-Jährige mit ihrem Auto ausweichen musste und den Zaun des Parkhauses beschädigte. Jetzt sucht die Polizei nach Hinweisen.

Den Angaben der Beamten zufolge wollte die 24-Jährige am Donnerstagnachmittag um 14.21 Uhr an der Einmündung zur Kommenderiestraße nach rechts abbiegen, als ihr die etwa 60- bis 70-jährige Frau vor das Auto lief. Die Autofahrerin aus Versmo

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN