Kommunalwahl 2021 Die Spannung steigt: Wer übernimmt in Osnabrück die Macht?

Die politische Karriere lag noch in ferner Zukunft, als diese Bilder entstanden. Von oben links im Uhrzeigersinn: Annette Niermann, Frank Henning, Katharina Pötter, Thomas Thiele und Jan-Philipp Cröplin.Die politische Karriere lag noch in ferner Zukunft, als diese Bilder entstanden. Von oben links im Uhrzeigersinn: Annette Niermann, Frank Henning, Katharina Pötter, Thomas Thiele und Jan-Philipp Cröplin.
Montage: Matthias Michel

Osnabrück. Einmal durchschnaufen. Teil 1 des Wahlkampfes ist vorüber. Am Sonntag fallen die ersten wichtigen Wahlentscheidungen – und dann zieht der Wahlkampf in Osnabrück voraussichtlich noch einmal an. Wer wird Chef oder Chefin im Rathaus, wer holt die Mehrheit im Rat? Wagen wir einen Ausblick.

131.288 Menschen sind in Osnabrück zur Wahl aufgerufen. Bis Freitag, 10 Uhr, hatten 28.491 Wähler Briefwahl beantragt. Das sind mehr als doppelt so viel wie vor fünf Jahren (13.881) – was zum Teil auf die Pandemiebedingungen zurückzuführen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN