zuletzt aktualisiert vor

Bewohner versucht eigenhändig, Katze zu retten Brand in Osnabrücker Wohnung – Feuerwehr rettet Bewohner und Katze

Am Dienstagabend ist eine Wohnung in Osnabrück in Brand geraten. (Symbolfoto)Am Dienstagabend ist eine Wohnung in Osnabrück in Brand geraten. (Symbolfoto)
Jörn Martens

Osnabrück. Im Osnabrücker Stadtteil Kalkhügel ist am Dienstagabend ein Feuer in einer Wohnung ausgebrochen. Die Einsatzkräfte konnten den Bewohner und dessen Katze retten.

Die genaue Ursache des Brandes ist nach wie vor unklar – nach ersten Erkenntnissen hinterließ der Bewohner der Wohnung vor dem Verlassen jedoch mehrere brennende Kerzen, teilt die Polizei Osnabrück in einer Mitteilung mit.Gegen 18.05 U

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN