Bedenken in der Region Osnabrück Sollen Arbeitgeber den Impfstatus ihrer Mitarbeiter abfragen dürfen?

In Osnabrück findet die Abfrage des Impfstatus durch die Arbeitgeber nur wenig Zustimmung.In Osnabrück findet die Abfrage des Impfstatus durch die Arbeitgeber nur wenig Zustimmung.
Sven Hoppe

Osnabrück. In den ersten Bereichen sollen Arbeitgeber künftig den Impfstatus ihrer Mitarbeiter abfragen dürfen. In der Region Osnabrück sehen Arbeitgeber und Gewerkschaften die Praxis überwiegend kritisch.

Für die Altenpflege und Kinderbetreuung hat die Bundesregierung bereits eine Einigung erzielt, weitere Bereiche stehen noch zur Debatte. Die Frage lässt sich nicht einfach beantworten: Sollen Arbeitgeber den Impfstatus ihrer Belegschaft abf

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN