Wegen des Lockdowns nicht verkaufte Neuware Osnabrücker Modegeschäft spendet Kleidung an Flutopfer in Dernau

An der Grundschule in Dernau durften Frauen Kleidungsstücke von Meyer Damenmode aus Osnabrück anprobieren und kostenlos mitnehmen.An der Grundschule in Dernau durften Frauen Kleidungsstücke von Meyer Damenmode aus Osnabrück anprobieren und kostenlos mitnehmen.
Malteser Diözese Osnabrück

Osnabrück. Das Osnabrücker Kleidungsgeschäft Meyer Damenmode hat in Zusammenarbeit mit den Maltesern in Osnabrück mehr als 330 Kleidungsstücke an Flutopfer in Dernau gespendet.

Im Juli wurde die Gemeinde Dernau im Norden von Rheinland-Pfalz zum Hochwassergebiet. Wie Jo Richter, Pressesprecher vom Malteser Hilfsdienst in Osnabrück, mitteilt, hatte Christel Meyer vom Osnabrücker Modegeschäft Meyer Damenmode drei Tag

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN