Eine Frage der Ressourcen Wahlplakate in Osnabrück: Wer hat wie viele – und warum?

Von Bettina Mundt

Im Osnabrücker Wald der Wahlplakate herrscht ein ungleicher Wettbewerb.Im Osnabrücker Wald der Wahlplakate herrscht ein ungleicher Wettbewerb.
Jörn Martens

Osnabrück. Kleine und große Parteien, Einzelkandidaten und lokale Wählergruppen sind im Osnabrücker Stadtbild in unterschiedlichem Maße mit Wahlplakaten vertreten. Wer nachfragt, erfährt: Menge und Größe der Plakate sind eine Frage der Finanzierung – aber auch der Nachhaltigkeit.

Fest steht: Die Gesamtheit aller Plakate, die sich derzeit an Osnabrücker Laternenpfählen drängen und stadtweit Plätze säumen, dürften einen nicht geringen Gesamtwert haben. Aus Kosten-, aber auch aus Umweltschutzgründen wurde auch in Osnab

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN