In der Osnabrücker Altstadt Das WunderhornQuartett lädt zum heiteren Kulturspaziergang ein

Erkundet mit Saxophonen das Heger-Tor-Viertel: Das WunderhornQuartett.Erkundet mit Saxophonen das Heger-Tor-Viertel: Das WunderhornQuartett.
Viktor Wagner

Osnabrück. Sie machen sich in der Osnabrücker Altstadt mit dem Publikum auf die Suche nach einer Lokation, in der sie nach langer Abstinenz endlich wieder auftreten können: vier Saxophonisten, die als WunderhornQuartett bekannt wurden.

Endlich können Musiker nach den Corona-Lockdowns wieder auftreten. Aber: Auf welchen Bühnen können sie wohl spielen? Ein Saxophon-Quartett stellt diese Frage während eines musikalischen Ausflugs, an dem Publikum teilnehmen kann. „Musiker su

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN