Zutritt nur für Geimpfte, Genesene und Getestete 3G-Regel greift ab Freitag in Osnabrücker Schwimmbädern, Loma-Sauna und Nettedrom

Ab Freitag, 27. August 2021, sind die Stadtwerke-Hallenbäder, die Loma-Sauna und das Nettedrom in Osnabrück ausschließlich für geimpfte, genesene und getestete Besucher geöffnet. (Archivfoto)Ab Freitag, 27. August 2021, sind die Stadtwerke-Hallenbäder, die Loma-Sauna und das Nettedrom in Osnabrück ausschließlich für geimpfte, genesene und getestete Besucher geöffnet. (Archivfoto)
Jörn Martens

Osnabrück. Im Osnabrücker Stadtgebiet greift ab Freitag, 27. August, in vielen Bereichen die 3G-Regel. Zutritt darf dann nur erhalten, wer geimpft, genesen oder getestet ist. Das gilt auch für die Hallenbäder, die Loma-Sauna und das Nettedrom.

Besucher können ab dann das Nettebad, Schinkelbad, Loma-Sauna inklusive dem Spa-&-Beauty-Bereich und der E-Kartbahn Nettedrom nur noch mit einem Nachweis über eine vollständige Impfung oder Genesung oder mit einem aktuellen negativen Co

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN