Polizei nimmt Verdächtige fest 15-Jährige werden an Bramscher Straße in Osnabrück ausgeraubt

Die Polizei konnte die Täter unmittelbar nach dem Raub stellen. (Symbolbild)Die Polizei konnte die Täter unmittelbar nach dem Raub stellen. (Symbolbild)
Jörn Martens

Osnabrück. Zwei 15-Jährige sind in der Nacht zu Dienstag an der Bramscher Straße in Osnabrück ausgeraubt worden. Die beiden Täter wurden nur wenige Minuten später von der Polizei gestellt.

Gegen 3.30 Uhr am frühen Dienstagmorgen waren die beiden 15-jährigen Stiefbrüder zu Fuß auf dem Heimweg, als sie laut Polizeiangaben an der Bramscher Straße von zwei Männern angesprochen wurden. Einer der beiden Männer lief auf die Jugendli

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN