Spontaner Piks in Impfzentren Impfung für Kinder und Jugendliche im Landkreis Osnabrück auch ohne Termin

Minderjährige am zwölf Jahren können nach ärztlicher Aufklärung und mit Einwilligung der Eltern gegen Corona geimpft werden. (Symbolfoto)Minderjährige am zwölf Jahren können nach ärztlicher Aufklärung und mit Einwilligung der Eltern gegen Corona geimpft werden. (Symbolfoto)
imago images/Sven Simon/Frank Hoermann

Georgsmarienhütte/Wallenhorst. Spontan und ohne Voranmeldung können Eltern ihre Kinder und Jugendlichen in den Impfzentren des Landkreises Osnabrück gegen Corona impfen lassen. Im Osnabrücker Impfzentrum ist dies zu bestimmten Zeiten ebenfalls möglich.

Die Impfzentren in Georgsmarienhütte und Wallenhorst haben zwischen 9 und 16 Uhr geöffnet, teilt Landkreis-Sprecher Burkhard Riepenhoff mit. "In den Impfzentren ist keine Anmeldung erforderlich, die Kinder und Jugendlichen sollten aber von

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN