Ehemalige „Seniorenwochen“ Osnabrücker „Erlebniswochen 60+“ starten Ende August

Sozialvorstand Katharina Pötter, Uli Freisel, Leiter Fachdienst Bürgerengagement und Seniorenbüro, Anette Herlitzius, Fachkoordination Seniorenarbeit und Franziska Tiesmeyer, Organisatorin der Erlebniswochen 60+, stellen das neue Programm vor.Sozialvorstand Katharina Pötter, Uli Freisel, Leiter Fachdienst Bürgerengagement und Seniorenbüro, Anette Herlitzius, Fachkoordination Seniorenarbeit und Franziska Tiesmeyer, Organisatorin der Erlebniswochen 60+, stellen das neue Programm vor.
Stadt Osnabrück

Osnabrück. Zuletzt waren sie abgesagt worden, jetzt geht Osnabrück mit neuem Programm für die „Erlebniswochen 60+“ – ehemals „Seniorenwochen“ – in eine neue Runde. Vom 22. August bis 2. Oktober gibt es ein vielfältiges Angebot.

In dieser Zeit finden Ausflüge, Kultur und Sport statt, viele der knapp 50 Veranstaltungen sind barrierefrei konzipiert. Zuletzt war die Veranstaltungsreihe wegen Corona komplett abgesagt worden. Eigentlich sollte der Neustart unt

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN