Mittwoch und Donnerstag Stadt Osnabrück impft Studierende in Hochschul-Mensen

Von noz.de

Die Mensa am Westerberg. (Archivfoto)Die Mensa am Westerberg. (Archivfoto)
David Ebener

Osnabrück. Erst essen, dann impfen lassen – oder auch umgekehrt: In den Cafeterien der Hochschulmensen führt die Stadt Osnabrück am Mittwoch und Donnerstag Impfaktionen durch.

Das Angebot richte sich an Studierende – unabhängig von ihrem Wohnort, teilte die Stadt mit. Impfungen sind in den Cafeterien jeweils von 11 bis 15 Uhr und ohne Termin möglich. Zur Verfügung stehen Johnson & Johnson (nur eine Impfung nö

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN