Bewegungsmangel durch Corona Wie Osnabrücker Kinder sich beim Yoga entspannen – und Spaß dabei haben

Auch Elefanten und Mäuse machten die Kinder mit Yoga-Lehrerin Sophia Toben.Auch Elefanten und Mäuse machten die Kinder mit Yoga-Lehrerin Sophia Toben.
Hermann Pentermann

Osnabrück. Yoga bewegt und entspannt Kinder. Das war am Dienstag im Stadtteiltreff Alte Kasse in Osnabrück zu beobachten.

Wer gedacht hat, beim Yoga muss es ganz ruhig und still sein, wird sich in der Alten Kasse in Hellern am falschen Platz gefühlt haben. Die Kinder im Alter von sechs bis acht Jahren machten den Affen, streckten sich wie Tiger, standen auf ei

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN