Straßenlaterne beschädigt Betrunkener Autofahrer fährt in Osnabrück gegen Mauer

(Symbolbild)(Symbolbild)
David Ebener

Osnabrück. Ein 25-jähriger Mann ist am Mittwoch in Osnabrück mit seinem Auto gegen eine Mauer gefahren. Nach Angaben der Polizei war der Mann alkoholisiert.

Laut den Beamten war der Mann gegen 18.50 Uhr mit einem Auto auf der Humboldtstraße Richtung Buersche Straße unterwegs, als er frontal gegen eine Bruchsteinmauer geprallt ist und eine Straßenlaterne beschädigt hat.Der junge Mann wurde bei d

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN