Mit Kalla Wefel an der Spitze Spaß am Dienstag? Satirepartei "Die Partei" will in den Osnabrücker Rat

Kein Spaß: Mindestens zwei Ratssitze in Osnabrück wollen Kabarettist Kalla Wefel und Kathrin Wagner gemeinsam mit elf weiteren Kandidaten bei der Kommunalwahl 2021 für die Satirepartei "Die Partei" gewinnen.Kein Spaß: Mindestens zwei Ratssitze in Osnabrück wollen Kabarettist Kalla Wefel und Kathrin Wagner gemeinsam mit elf weiteren Kandidaten bei der Kommunalwahl 2021 für die Satirepartei "Die Partei" gewinnen.
David Ebener

Osnabrück. Das kann ja heiter werden! Die Satirepartei "Die Partei" schickt sich an, bei der Kommunalwahl im September den Osnabrücker Rat zu erobern. Fraktionsstärke ist das Ziel. Eine prominente Ulknudel soll dabei helfen.

Kinder der Achtzigerjahre erinnern sich vielleicht noch an die Fernsehsendung "Spaß am Dienstag". Sie lief im ersten Programm (viel mehr gab es damals auch nicht), zeigte Zeichentrickserien wie "Danger Mouse", Stummfilme aus der "Klamottenk

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN