zuletzt aktualisiert vor

Konzert im Theater am Domhof Dima Orsho gestaltet den Prolog zum Morgenland Festival 2021

Sie prägt den Prolog zum diesjährigen Morgenland Festival: Dima Orsho steht beim Konzert im Theater am Domhof im Mittelpunkt.Sie prägt den Prolog zum diesjährigen Morgenland Festival: Dima Orsho steht beim Konzert im Theater am Domhof im Mittelpunkt.
Michael Gründel

Osnabrück. Das Theater am Domhof war, coronabedingt, knapp zur Hälfte gefüllt. Die Begeisterung bei Publikum und Ausführenden machte das wett: Alle waren froh, den Prolog zum Morgenland Festival 2021 erleben zu dürfen.

Ach, was haben wir das alles vermisst: Musik, die im Hier und Jetzt entsteht, gespielt von Musikerinnen und Musikern, die mit uns im Raum sitzen und stehen, und für uns spielen, ohne Umweg über Bildschirm und Lautsprecher. Das erklärt die B

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN