Impfungen ab Mittwoch Landkreis Osnabrück gibt fast 2000 Dosen Astrazeneca frei

In den kommenden Tagen will der Landkreis Osnabrück fast 2000 Dosen des Vakzins Astrazeneca verimpfen. (Symbolbild)In den kommenden Tagen will der Landkreis Osnabrück fast 2000 Dosen des Vakzins Astrazeneca verimpfen. (Symbolbild)
dpa/Matthias Bein

Georgsmarienhütte/Wallenhorst. Der Landkreis Osnabrück will in den kommenden Tagen fast 2000 Dosen Astrazeneca verimpfen, vorzugsweise an Menschen über 60. Je nach Nachfrage, könnten auch Jüngere den Impfstoff bekommen.

Nach Angaben des Landkreises können in dieser sowie in der kommenden Woche kurzfristig Impfungen mit Astrazeneca angeboten werden. Im Impfzentrum in Wallenhorst stehen demnach 1200 Termine zur Verfügung, in Georgsmarienhütte mindestens 600.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN