13.900 Euro für die Inklusion 1.OSC Eddie the Eagle spendet an Jugendzentren in Osnabrück

13.900 Euro hat der 1. OSC an sechs Jugendzentren in Osnabrück gespendet. Bei der Übergabe dabei (von links): Kerstin Schlüter, Peter Band (in schwarz), Gunnar Schwender, L&T Teamleiter Knut Hilger, Marc Prasse, Christian Grzenkowski, L&T Eventmanagerin Stefanie Wendlinger, Martin Niemann, Michael De Vries und Michael Starke.13.900 Euro hat der 1. OSC an sechs Jugendzentren in Osnabrück gespendet. Bei der Übergabe dabei (von links): Kerstin Schlüter, Peter Band (in schwarz), Gunnar Schwender, L&T Teamleiter Knut Hilger, Marc Prasse, Christian Grzenkowski, L&T Eventmanagerin Stefanie Wendlinger, Martin Niemann, Michael De Vries und Michael Starke.
Maximilian Gang

Osnabrück. Durch den Greensill-Skandal hat die Stadt Osnabrück 14 Millionen Euro verloren. Das Budget der Stiftung sozial Bedürftiger war ein Teil davon. Der 1. OSC Eddie the Eagle hat sich entschlossen, den Verlust der Stiftung auszugleichen.

Mit hohen Zinsversprechen hat die Greensill-Bank AG viele Sparer als Anleger hinzugewonnen. Unter anderem die Stadt Osnabrück hat einen Teil ihres Budgets bei dem Finanzdienstleister angelegt – insgesamt 14 Millionen Euro. Anfang März dann

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN