Täter wird gesucht Raubüberfall in der Osnabrücker Eisenbahnstraße

Der Dieb floh in Richtung Hauptbahnhof/Bruchstraße (Symbolfoto).Der Dieb floh in Richtung Hauptbahnhof/Bruchstraße (Symbolfoto).
Imago Images/Michael Gstettenbauer

Osnabrück. Ein 21-Jähriger ist am Mittwochabend in der Eisenbahnstraße in Osnabrück ausgeraubt worden. Der Täter schlug den Mann mehrmals und erbeutete eine EC-Karte sowie Bargeld.

Der 21-Jährige wurde nach Polizeiangaben am Bahnhofsvorplatz von einem ihm unbekannten Mann angesprochen. Die beiden unterhielten sich daraufhin und gingen zu Fuß in Richtung Eisenbahnstraße. Als sie sich gegen 21.45 Uhr in Höhe der Mittels

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN