Neuro-Zentrum mit Spezialisten Schlaganfall, Parkinson, Epilepsie: Neue Chefärzte im Klinikum Osnabrück

Das Neuro-Zentrum befindet sich in dem großen roten Gebäude im Klinikum am Finkenhügel in Osnabrück. (Archivfoto von 2016)Das Neuro-Zentrum befindet sich in dem großen roten Gebäude im Klinikum am Finkenhügel in Osnabrück. (Archivfoto von 2016)
David Ebener

Osnabrück. Schlaganfälle, Parkinson, Epilepsie oder auch Hirntumore: Das Klinikum Osnabrück stellt sich in der Neuromedizin neu auf und holt nach eigenen Angaben vier international anerkannte Experten in die Chefarztriege. Das Ziel sei kein geringeres, als die Position als führendes Neuro-Zentrum in Westniedersachsen zu stärken.

„Die Medizin wird immer spezialisierter und kann immer mehr Patienten helfen. Heute können Fälle behandelt werden, die vorher aussichtslos waren“, sagt Fritz Brickwedde, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Klinikum Osnabrück GmbH, in einem P

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN