zuletzt aktualisiert vor

Modellprojekt strenger als Landesregeln Schwimmbäder in Osnabrück öffnen doch erst frühestens am 3. Juni

Die Hallenbäder in Osnabrück - hier das Moskaubad - öffnen nun doch etwas später als geplant.Die Hallenbäder in Osnabrück - hier das Moskaubad - öffnen nun doch etwas später als geplant.
David Ebener

Osnabrück. Das niedersächsische Sozialministerium hat das Modellprojekt der Stadt Osnabrück, wonach das Theater, die Lagerhalle und die Osnabrücker Schwimmbäder wieder Gäste empfangen dürfen, am Freitagabend genehmigt. Umgesetzt wird das Projekt aber nicht.

Der Grund: Die seit diesem Montag geltende neue niedersächsische Corona-Verordnung sieht Öffnungen unter geringeren Anforderungen vor, als es das Osnabrücker Modellprojekt getan hat. „Als wir das Modellprojekt vor zwei Wochen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN