zuletzt aktualisiert vor

Inzidenz sechs Tage unter 50 Corona: Diese Lockerungen könnten ab Montag in der Stadt Osnabrück greifen

Mit der neuen niedersächsischen Corona-Verordnung gibt es einige Änderungen bei den Corona-Regeln – auch in der Stadt Osnabrück. (Symbolfoto)Mit der neuen niedersächsischen Corona-Verordnung gibt es einige Änderungen bei den Corona-Regeln – auch in der Stadt Osnabrück. (Symbolfoto)
Michael Gründel (2x)/Moritz Frankenberg/dpa

Osnabrück. Die Inzidenz in der Stadt Osnabrück liegt am Sonntag den fünften Tag in Folge stabil unter 50. Damit können ab Montag, 31. Mai, weitere Lockerungen greifen. Niedersachsen will dazu eine neue Corona-Verordnung beschließen – mit Inzidenz-Stufen. Eine Übersicht, was das konkret für die Regeln in der Stadt bedeuten könnte.

Achtung: Die Corona-Regeln ändern sich für die Stadt Osnabrück ab dem 3. Juni 2021 erneut. Welche Regeln dann gelten, erfahren Sie hier >>Hinweis vorab: Unserer Redaktion liegt ein Entwurf für die neue Corona-Verordnung vor, die

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN