Ein Kunstfilm in Osnabrück Filmprojekt mit Berufsschülern im Kunstraum hase29

Osnabrücker Auszubildende bauten zum Thema "Gaming" Inselchen in den Kunstraum hase29.Osnabrücker Auszubildende bauten zum Thema "Gaming" Inselchen in den Kunstraum hase29.
Tom Bullmann

Osnabrück. Neun Osnabrücker Azubis nahmen an einer Performance teil, für die sie persönlich geprägte „Wohninselchen“ in den Kunstraum hase29 einbauten. Künstler Daniel Hopp produzierte aus der Aktion einen Film.

Daniel Hopp steht auf und überreicht Lea Knebelkamp ein Zeugnis. „Ui, ich habe eine Eins bekommen“, ruft sie begeistert aus. Die Zensur hat Lea nicht für irgendein Schulfach bekommen, sondern für die Teilnahme an einem Kunstprojekt. Als Ber

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN