Zweitimpfung für Erzieher Aktuell kein Infektionsgeschehen in Osnabrücker Kitas

Aktuell gibt es kein Infektionsgeschehen in den Osnabrücker Kitas. Auch stehen Zweitimpfungen der Mitarbeiter an. (Symbolfoto)Aktuell gibt es kein Infektionsgeschehen in den Osnabrücker Kitas. Auch stehen Zweitimpfungen der Mitarbeiter an. (Symbolfoto)
dpa/Monika Skolimowska

Osnabrück. Seit einer Woche gibt es in Krippen und Kitas in der Stadt Osnabrück keine Corona-Infektionen von Kindern oder Personal mehr – und dementsprechend keine Gruppenschließung oder Quarantäne.

Das gibt die Stadt Osnabrück in einer Pressemitteilung bekannt. Demnach ist es erstmals seit dem Abebben der zweiten Welle im Februar 2021 – und einer kurzen Unterbrechung während der Osterferien – der Fall. Seit Anfang dieser Wo

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN