Unter Corona-Bedingungen Es soll auch 2021 wieder einen Osnabrücker Ferienpass geben

Das neue Ferienpass-Organisationsteam besteht aus Franziska Menkhaus und Mathias Owerrin. Wie planen sie die Veranstaltungen in Zeiten von Corona?Das neue Ferienpass-Organisationsteam besteht aus Franziska Menkhaus und Mathias Owerrin. Wie planen sie die Veranstaltungen in Zeiten von Corona?
Jörn Martens

Osnabrück. Am 22. Juli beginnen in diesem Jahr in Niedersachsen die Sommerferien. Wie in den vergangenen vier Jahrzehnten wird es in Osnabrück auch wieder einen Ferienpass geben. Wie laufen die Vorbereitungen angesichts der unsicheren Lage in der Corona-Pandemie?

95 Prozent der etwa 650 geplanten Veranstaltungen des Ferienpasses 2021 seien sicher, sagt Koordinatorin Franziska Menkhaus. Sie und der Teamleiter der Jugendbildung, Mathias Owerrin, sind das neue Team, das den Ferienpass organisiert. „Es

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN