zuletzt aktualisiert vor

"Menschen wollen ihre Freiheiten zurück" Freie Corona-Impfungen in Osnabrück-Schinkel: Alle 500 Dosen verimpft

Die Schlange vor der Gesamtschule Schinkel war zwischenzeitlich bis zu 300 Meter lang. Das Besondere an der Aktion: Eine vorherige Terminvergabe war am Sonntag nicht notwendig. Die Nachfrage spricht für sich.Die Schlange vor der Gesamtschule Schinkel war zwischenzeitlich bis zu 300 Meter lang. Das Besondere an der Aktion: Eine vorherige Terminvergabe war am Sonntag nicht notwendig. Die Nachfrage spricht für sich.
Festim Beqiri

Osnabrück. "Die Menschen wollen ihre Freiheiten zurück", erklärte Impfarzt Dr. Kai Michel den Erfolg der Impfaktion. Um 15 Uhr waren die 500 Impfdosen fast weg und es wurden nur noch diejenigen geimpft, die bereits in der Schlange standen. Alle, die nach 15 Uhr kamen, wurden wieder nach Hause geschickt. Ab etwa 12 Uhr hatte sich laut Michel eine 250 bis 300 Meter lange vor der Gesamtschule Schinkel gebildet.

Erst am Sonntagvormittag hatte der Landkreis Osnabrück mitgeteilt, dass sich alle Menschen über 45 Jahren spontan in der Osnabrücker Gesamtschule-Schinkel gegen Corona impfen lassen können. An den Vortagen war noch eine Online-Anmeldung erf

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN